1. Home
  2. /
  3. Workshops

Workshops und Events im YogaWerk Berlin

Restorative Yoga mit Jessica Lobitz im YogaWerk Berlin Tegel
Freitags am 3., 17. und 31. März | 19:15 bis 20:45 Uhr | Mit Jessica Lobitz 

Restorative Yoga

Die perfekte Einstimmung auf das Wochenende ... Bei diesem eher passiven Yoga Stil werden verschiedene Asanas über einen längeren Zeitraum gehalten. Hilfsmittel – wie Blöcke, Gurt und Bolster – unterstützen, die Haltungen ohne Muskelkraft einzunehmen. Ziel ist es, den Körper wieder in seine ursprüngliche Form zu bringen (restore engl. für restaurieren). Dabei werden vor allem tiefliegende Körperstrukturen angesprochen und Verspannung gelöst. Auch dem Geist ist es möglich, zur Ruhe zu kommen.

Nach einer Aufwärmphase, aus Atemübungen und dynamischer Praxis, begeben wir uns in die restorativen Asanas und halten diese für etwa 10 min. Am Ende der Praxis sind Körper und Geist weich und ruhig.

Dieser Themenabend findet an drei Terminen im März statt. Die Abende können natürlich unabhängig voneinander mit den regulären Tickets/Memberships über den Kursplan gebucht werden.

Jetzt anmelden!
Yoga und Movement mit Nadja Vogt im YogaWerk Berlin Ategel
21. und 28. April, 12. Mai | jew. 19:15 bis 20:45 Uhr | Mit Nadja Vogt 

Yoga Movement

Die Kursreihe „Yoga Movement“ verbindet Yoga mit Übungen aus der Movement Culture. Dies ist eine Bewegungsphilosophie und kann als Einladung zu einem bewussteren und achtsameren Leben verstanden werden. Sie kennt keine festen Regeln und gibt uns Erwachsenen die Möglichkeit, die Welt als Spielplatz zu sehen. Raus aus der Komfort-Zone, rein in die Vielfalt der Bewegung!

In unserer Yogapraxis nutzen wir häufig nur bestimmte Fähigkeiten unseres Körpers und durch einseitige und strukturell verankerte Haltungen werden grundlegende Bewegungsmuster verlernt.

Yoga Movement ist ein ganzheitlicher und spielerischer Ansatz, den Bewegungsradius unseres Körpers zu vergrößern. Die Übungen fordern ein hohes Maß an Kraft und Stabilität, vor allem in der Tiefenmuskulatur, und sie verbessern unsere Mobilität, also den Bewegungsspielraum der Gelenke. In den drei Klassen werden wir uns besonders und nacheinander um die Wirbelsäule, die Hüften und die Schultern kümmern.

Der kreative, undogmatische und bewusste Mix aus Yoga und Movement lädt zu Offenheit und Experimentierfreude ein und unterstützt uns auf dem achtsamen Weg zur Ausschöpfung unseres (Bewegungs-)Potenzials.

Die Kurse sind geeignet für bewegungsfreudige Menschen auch ohne Vorkenntnisse. Die Kurse können unabhängig voneinander mit den regulären Tickets/Mitgliedschaften über den Kursplan gebucht werden.

Jetzt anmelden!
Workshop Atmung und Bewegung im Yoga mit Anja Weikert im YogaWerk Berlin Tegel
Sa, 22. April 2023 | 18:00 bis 20:00 Uhr | Mit Anja Weikert 

Atem und Bewegung

Der Atem ist der Schlüssel beim Üben der Yogapraxis. Er ist der Wegweiser vom rein körperlichen Yoga hin zu einem bewussten Praktizieren. Wenn du also ein Verständnis für deine Atmung entwickelst, so werden sich Fortschritte auf deinem ganz eigenen Yogaweg schneller einstellen und du kannst eine neue Tiefe in deinen Übungen erfahren. Komm' in diesen Workshop und erlebe deine Möglichkeiten.

Jetzt anmelden!
Hormonyoga Workshop mit Bettina Hartmann
So, 23. April 2023 | 14:00 bis 17:00 Uhr | Mit Bettina Hartmann 

Yoga für Frauen – Hormone in Balance

Hormonbalance Yoga ist ein speziell auf die weiblichen Bedürfnisse abgestimmtes Yoga Programm. Es unterstützt dabei, selbstregulative Kräfte zu wecken und das Hormonsystem ins Gleichgewicht zu bringen, lindert so Beschwerden in den Wechseljahren und hilft bei hormonellen Störungen, wie PMS, unregelmäßigem Zyklus und Kinderwunsch.

Ayurveda ist als ganzheitliches Heilsystem eng mit der Yogalehre verwoben. Er kann uns dabei unterstützen, unseren Körper, unseren Zyklus und die hormonellen Übergangszeiten als energetische Prozesse zu verstehen, die uns sowohl auf körperlicher, wie auch auf geistiger und psychischer Ebene beeinflussen. Wir entdecken, wie wir Frauen die Bedürfnisse unserer weiblichen Natur wahrnehmen können und wie wir Yoga und Ayurveda einsetzen können, um im Einklang mit dem weiblichen Rhythmus zu leben, ohne dem Wechselspiel der Hormone ausgeliefert zu sein.

Für Frauen in jeder Lebensphase, die ihr Wissen über den Einfluss der weiblichen Hormone erweitern, die Balance ihrer Hormone stärken, Vitalität und Lebensfreude steigern möchten.

Bettina Hartmann ist zertifizierte Yogalehrerin BDY, Hormonyoga Therapeutin nach D.Rodrigues, Yoga-Ayurveda Therapeutin, Ayurvedische Beraterin (Ernährung/Psychologie) und Ayurveda Köchin

www.yoga-bettinahartmann.de

Jetzt anmelden!
YogaWerk ‚Äď Das neue Yogastudio im Postwerk Berlin-Tegel.

YogaWerk Berlin
Im Postwerk Tegel
Neubau im Innenhof, 1. OG
Grußdorfstraße 3a, 13507 Berlin
Tel. ‚Ä≠030 ‚Äď 22 47 31 62‚Ĩ
Mobil: 0176 ‚Äď 92 22 46 05¬†
E-Mail: info@yogawerk-berlin.de